netzstaub

beatz & funkz

Wednesday, February 25, 2004

Kein bessrer Mann

Aus Volker Michels Vorwort zu “Hermann Hesse, Thomas Mann – Briefwechsel”:

Der Schweizer Literaturkritiker Otto Basler (1902-1984) hat uns eine charakteristische Anekdote überliefert. Er war mit den beiden Dichtern so gut befreundet, daß sie ihn sogar in seinem Aargauer Heim besuchten. Als Thomas Mann am 6. Juli 1950 vor seiner Haustür stand, begrüßte ihn Otto Basler mit dem Schiller-Zitat: “Ein werter, treuer Gast, kein bessrer Mann ist über diese Schwelle noch gegangen.” Darauf habe Thomas Mann einen Augenblick gestutzt, seinen Fuß von der Stufe zurückgezogen und verschmitzt entgegnet: “Aber sagen Sie, lieber Freund, ist nicht kürzlich Hermann Hesse dagewesen?” “Ja, das schon”, antwortete Otto Basler, “aber er betrat das Haus von der anderen Seite.” “Ach so”, erwiderte Thomas Mann und kaum daraufhin munter herein.

posted by manuel at 12:24 pm  

No Comments »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

Powered by WordPress